20.02.2020 15:38

Geprüft: DOSB Lizenz für sportliche Erzieher


Lindow (Mark), 20.02.2020

Ein Feuerwerk an Ideenreichtum schossen die angehenden Erzieher bei ihren DOSB C-Lizenz Prüfungen ab. Dabei machten sie ihrem Ausbildungsprofil Gesundheit, Bewegung und Sport alle Ehre und zeigten kreative Praxisübungen, gepaart mit sicherem Übungsleiterverhalten.

Von der Theorie in die Praxis: In den im Vorfeld erarbeiteten Übungseinheiten zeigten die Auszubildenden an den zwei Prüfungstagen spielerische Bewegungsangebote, die Kindern nicht nur Spaß am Laufen, Springen und Klettern machen, sondern gleichzeitig Koordination und Ausdauer stärken. Damit dies gelingt, wurden die Lindower Azubis selbst aktiv. Im späteren Arbeitsalltag integrieren die Erzieher dann diese Angebote in ihre pädagogische Arbeit. 

Die bewegungspädagogische Arbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung an der Europäischen Sportakademie und ein wichtigen Faktor für die Zukunft: Regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung fördern die kognitive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen – ein Thema, das bei Eltern und Trägereinrichtungen zunehmend an Bedeutung gewinnt!