Dein Weg zur Fachhochschulreife

Verbinde unsere berufliche Ausbildung mit dem Erwerb des Fachabiturs (FHR - Fachhochschulreife) und spare wertvolle Zeit. In unsere zweijährige Ausbildung zum/r Fitness- und Gesundheitstrainer/in integrierst Du ganz einfach durch fünf wöchentliche Zusatzstunden das Fachabitur. Danach kannst Du an deutschlandweit an einer Fachhochschule studieren.

Mit der Fachhochschulreife kann man im Land Brandenburg sogar an einer Universität studieren.


Lernfelder

200 Unterrichtsstunden in 2 Schuljahren:

  • Wiederholung
  • Elementare Funktionsuntersuchungen (ganzrationale Funktionen)
  • Zahlenfolgen und Grenzwerte
  • Analysis I - Differentialrechnung (ganzrationale Funktionen)
  • Analysis I - Integralrechnung (ganzrationale Funktionen)

Wahlthemenfelder

- Ökonomische Funktionen
- Einführung in die Vektorrechnung
- Lineare Gleichungssysteme
- Komplexe Zahlen
- Beschreibende Statistik
- Kombinatorik

120 Unterrichtsstunden in 2 Schuljahren

  • English - the language of business communication
  • Writing business letters
  • Politics and the world
  • Society and change
  • Personal matters
  • Science and technology
  • Aspects of the economy and the world of work
  • Recreation, culture and the media

80 Unterrichtsstunden in 2 Schuljahren

Pflichtthemenfelder

  • Pragmatische Texte nach wechselnden Schwerpunkten*
  • Literarische Texte nach wechselnden Schwerpunkten*
  • Literatur des 18. Jh. nach wechselnden Schwerpunkten, Epochen und Gattungen*

Wahlthemenfelder

  • Literarische Ganzschriften nach freier Wahl
  • Grundlagen Lyrik: Sprache und Kommunikation
  • Literaturepochen des 18. Jh. im Überblick

Beratungstermin vereinbaren oder weitere Informationen anfordern

Deine Ansprechpartnerin für Infos und Fragen:

Antje Rehberg

Tel: +49 (0)33933 902 38
Fax: +49 (0)33933 902 40
E-Mail: info@esab-bslindow.de